Wanderung im hohen Odenwald zu Pfingsten

Endlich war es an der Zeit, mein Geburtstagsgeschenk von Günter und Anja zu realisieren: Eine Rundwanderung im hohen Odenwald, den ich so noch gar nicht kannte. Ausgehend von Lichtenberg über Nonrod zum Gutshof und der Ruine Rodenstein. Weiter über Freiheit nach Neunkirchen und zurück zum Schloss Lichtenberg und dem Parkplatz. Dauer 7 Stunden bei einer Gehzeit von ca. 6 Stunden. Kurze Einkehr jeweils im Gut Rodenstein und im Grünen Baum in Neunkirchen. Zum Abschluss Grillabend in Groß-Umstadt - leckere Amerika T-Bone Steaks!  


Abschluss der Skisaison 2013 in Fiss

Vom 12. - 14. April waren wir mit Usch und HD in Fiss zum Ski-Finish. Durch den endlosen Winter hatten wir Traumpisten, so viel Schnee wie noch nie um diese Jahreszeit! Am Freitag setzte sich so langsam der Föhn und am Samstag hatten wir ein Traumwetter. Die Frommesabfahrt bis nach Ladis, am Vormittag ein Gedicht. Wir waren fast allein auf der Piste und in der Kuhalm - die einzige neben der Großeinkehr auf der Nordseite und der Bergstation, die4 boch geöffnet hatte. Am Abend ging die Post ab im BergDiamant, es spielten die "Grubertaler" auf. Am Sonntag noch ein Abstecher nach Samnaun - ein gelungenes Wochenende.   


Jandlalm die 11. im Januar 2013

Jandlalm die 11. und wieder gab es super Schnee, gute Speisen, Getränke und echte Karnevalsgaudi, Was gibt es sonst noch Neues? Die Hofalm wurde sehr dezent renoviert, neuer Ofen und Theke, das war es schon. Gut gemacht Simon! Der Wirt vom "Pfeiffei" ist auch in Ordnung, genauso wie das eigene, naturtrübe Kellerbier. Ach ja, die Fotos sind von HD, Peter, Walter und myself. P.S.: Wahrscheinlich war es Rüdigers letzte Hüttenwoche. Ersatzleute sind Günter & Anja. 


Ein Kurzbesuch am Weissensee in Kärnten

Vor unserer Wandertour mit der WSV-Gruppe in Alpendorf haben wir ein Training in Kärnten, vom 22. - 26. September 2012, eingeschoben. Als unsere Kinder noch klein waren haben oft in Kärnten Urlaub gemacht, Besonders gerne sind wir zum Weißensee nach Neusach gefahren und haben in der Regel bei der Familie Lilg im "Bergblick" gewohnt. Die Bilder im Album zeigen auch warum. Ein besonderes Erlebnis war die Fahrt durchs Malta-Tal, hinauf zum Kölnbrein Stausee in 2.000 m Höhe, der von einigen 3 Tausendern eingerahmt wird.    


Das Ski "Dreamteam" im Training in Obertauern

Das Dream Team = Skiteam Neustadt, hat über Fasching die Skipisten von Obertauern unsicher gemacht. Nach Beobachtern soll absolute Skiprominenz mit dabei gewesen sein. Entdeckt wurden u.a. Franz Klammer, Tomba "la Bomba" sowie Marc Giradelli - wahrscheinlich eine Verwechselung - es war der "Herminator" aus Flachau! Als Ersatzmann für Heinz Heusel war mein bruder Günter eingesprungen - er hat sich gut gemacht (auch auf der Piste).


Das Jubiläum: 10 Jahre Jandlalm 2012

Vom 14. - 21. Januar 2012 waren wir zum 10. Mal auf der Jandlalm im Skigebiet Flachau-Wagrain. Über die Jahre hatt sich eine Stammbesetzung heraus kristallisiert: Usch & HD, LoBi, Astrid, Ilka & Rüdiger, Astrid & Peter aus Memmingen sowie Karin und ich selbst. Wahrscheinlich werden wir in dieser Austellung nicht mehr zusammen sein. Schnee wie noch nie, internationale Küche und Hüttengaudi bis zum Abwinken, alles im Album dokumentiert.


Skiteam Neustadt im April 2011 in Fiss

Vom 6. - 10.4. war das Skiteam Neustadt 2011 zum Saisonabschluss in Fiss. Absolutes Kontrastprogramm zu dem schneereichen Winter 2010. Es war Sommerskifahren pur - wobei die Frommes-Abfahrten am Morgen wie immer ein Gedicht waren.

Jandlalm die 9. im Januar 2011

Vom 15. - 22. Januar 2011 unsere 9. Woche auf der Jandlalm. Bilder im Album sind auch von Diethelm, HD und LoBi. Wie immer gab es eine hervorragende Küche und viel Aprés-Ski Gaudi.Der berühmten Kappenabend und Maskenball durfte natürlich nicht fehlen. Besuch hatten wir auch: Von unserem Wintersport-Kameraden Bernhard "Jockel" aus Lützelbach.

 

Jahresabschluss Wandern im November 2010

Im Ahornboden in der Eng hat der Winter Einzug gehalten. Eine kleine Wanderung zur Binsalm, unterhalb vom Lamsenjoch im Karwendel, bevor die Hütte am Sonntag die Saison beendet. Am 1. Nov. - Allerheiligen, eine Runde um den Seehamer See bei Föhn und 17 Grad Plus - ebenso im Umweltgarten Neubiberg am 14. Nov.

 

Am 20.11. habe ich noch einmal den Aufstieg zur Brecherspitze vom Spitzingsattel aus gewagt. Es war schon richtig Winter!

 

Next Trip Seychellen?

Der Internationale Flughafen ist auf Mahé. Flüge gibt es ab München nur mit Zwischenstop zum Preis von etwa 800 -1.000 EUR/Person. Zwischen den Inseln reist man per Fähre oder

Kleinflugzeug.

 

Mein Google+ Profil:

Unter G+ führe ich meine Sammlungen mit interessanten
Informationen zum Reisen, Foto, Web und zur Wirtschaft ;-)))

 

Meine Earth/Maps Fotos

Meine Fotos in MAPS: Klick hier

Fotos mit Standort, die seit Januar 2007 in Google Earth bzw. Maps aufgenommen wurden.

 

Pinterest Pinnwände:

Themen: "Dine & Wine" Rezepte aus aller Welt, "Places of Interest" Traumreisen, "Mountains high" und "Just for fun" ;-)  

 

Mein Zeitgeist Blog:

 

Zu meinem Blog: Klick hier

7.11. 2013: Bayrischer Whisky vom Schliersee 

Hintergrund Story zu SLYRS und Single Malt Whisky Herstellung im Allgemeinen und in Bayern am Schliersee.  

 

4.7.2013: Mobile Computing - NAS Server: Sicherung, zentraler Speicher, "Private Cloud" für Multimedia Dateien

 

P.S.: Wen zeigt das kleine Bild? Auflösung: "Russe-Fritz" - mein Ur-Großvater Friedrich Hartmann, der 1. Abgeordneter des Odenwalds (Sozis) im Hessischen Landtag zu Wiesbaden!